Weltenbummler

Inspiration

Julia Feldhans / gemeinsam glücklich / 06. Juni 2017

Ob Reiseziel, Urlaubslektüre oder Wegproviant – hier gibt’s einen Koffer voll kunterbunter Ideen für alle, die noch in den Planungen für die schönste Zeit des Jahres stecken.

Vorheriger ArtikelPapa hat das Wort
Nächster ArtikelDie Attachment-Parenting-Kolumne

Tipps – Travelblogs

Brittas, Kirstens, Annikas und Sybilles Herz schlägt für das Reisen mit ihren Familien und für tolles Design, über das sie on Tour stolpern: www.hippe-sippe.com

Frau Hibbel teilt mit ihren drei Männern (5,9 und 45) nicht nur die Hummeln im Hintern, sondern auch ein riesengroßes Fernweh: www.planethibbel.com

„Nomad Mum“ und „Nomad Dad“ haben sich für das digitale Nomaden-Leben entschieden. Hier nehmen sie uns mit auf ihre Reisen: www.nappy-nomad.com

Grafik-Designer Andi und Psy­cho­login Jenny lieben es, mit ihren Jungs (4 und 7) die Welt zu bereisen. Am liebsten geht es weit weg! www.travelisto.net

Claudia ist nicht nur Redakteurin und Mama, sondern auch Reisejunkie. Was also tun, wenn das Fernweh klopft? Alle einpacken – und los! www.fernweh-mit-kids.de

Tipps – Bücher für große und kleine Passagiere

Für Reisehungrige

Egal ob Camping, Picknick oder Lagerfeuer – Yummy! Abenteu­rer Küche (ZS Verlag, 14,99 Euro) von Susanne Klug vereint die leckersten Rezepte für Familien­abenteuer an der frischen Luft.

Für Fernwehpatienten

Mit drei Kindern (1, 3 und 16) und einem Husky in 30 Monaten von der Türkei bis nach Mexiko: In Weltenbummler (Piper, 11,99 Euro) gibt Heike Praschel Einblicke in ihre Familienweltreise.

Für „im Duo“-Reisende

Allein mit einem Kleinkind ans Ende der Welt reisen? Warum nicht? In Mut für Zwei (Malik, 14,99 Euro) beweist Julia Malchow, dass zwei Urlauber zum großen Reiseglück genügen.

Für den ersten Flug

Wo kommt der Koffer hin? Und: Wie sieht so ein Flugzeug von innen aus? In Luca fliegt in den Urlaub (ars edition, 7,99 Euro) lernen kleine Passagiere spielerisch alles rund ums Fliegen.

Für die Autofahrt

Frau Dachs macht Urlaub (Silberfisch, 7,99 Euro) – doch mit ihrem Vertreter, Herrn Hund, haben Socke und seine Freunde gar keinen Spaß. Da gibt’s nur eine Lösung: Frau Dachs muss zurück!

Für die Zugfahrt

Knatternde Durchsagen am Gleis, das ruckelnde Gefühl bei der Fahrt: Wir fahren mit dem Zug (ars edition, 7,99 Euro) nimmt kleine Lokführer mit auf eine aufregende Schienen-Reise.

Tipps – Instagram-Accounts

Der Amerikaner Garrett Gee entwickelte eine App und verkaufte sie für einen Millionenbetrag. Dann ging er mit seiner Frau Jessica und den zwei Kindern Dorothy und Manilla auf Low-Budget-Weltreise. Das Geld aus dem App-Verkauf wollen sie lieber spenden. Bilder vom Tauchen mit Pottwalen in der Karibik, vom Yoga auf Bali und Surfen auf den Fidschis sieht man auf Instagram. Per YouTube-Video meldet sich die Familie wöchentlich aus einem anderen Winkel der Welt.

Daniel Marx ist Gründer der Urlaubsplattform www.urlaubsguru.de. Getreu dem Firmenmotto „Für wenig Geld rund um die Welt“ verbringt er mit Frau und Tochter selbst so viel Zeit wie möglich an den schönsten Plätzen der Erde und teilt sie auf seinem Instagram-Kanal mit uns.

Mit ihrer Tochter war die „Family off Duty“ schon in mehr als 20 Ländern. Anfangs wollten sie auf ihrem Instagram-Account nur Urlaubserinnerungen sammeln, schnell entwickelte sich daraus aber eine Gemeinschaft gleichgesinnter Familien, die das Reisen lieben. Inzwischen haben die drei auch einen eigenen Blog, für den auch Gastautoren über ihre Reiseabenteuer schreiben.

Pedro Pla and Grace Cheng reisen mit ihren zwei Kindern um die Welt – und fliegen dabei fast umsonst. Mit einer Million Flugmeilen hat sich die reisebegeisterte Familie vier „Round the World“-Tickets verdient. Nur Steuern und Gebühren müssen sie zahlen. Im Januar begann die sechsmonatige Weltreise mit Stopps in Afrika, Europa, Südamerika, Nordamerika und Asien. Mit "roundtheworldfamily" teilen sie ihre schönsten Momente.

Familie und Freiheit sind miteinander vereinbar – findet die SundanceFamily. Ob Costa Rica, Thailand, Kanada, Australien, Marokko oder La Palma – mit ihren acht Kindern leben die Eltern frei und unabhängig. Über ihr zwangloses und unbeschwertes Leben berichten sie auch auf ihrer eigenen Website www.diesundancefamily.com und in ihrem Buch: „Mit 6 Kindern um die Welt“.

Das Motto der Von-Family lautet: Raus aus der Komfortzone! Die Familie erlebt mit ihren fünf Kindern einzigartige Outdoor-Abenteuer, lernt fremde Kulturen kennen und zeigt humanitäres Engagement. Es gibt auch einen eigenen Blog: adventuretogether.com

Sommer, Sonne, Urlaubsglück

Welches Reiseziel ist für Familien ideal? Fühlen wir uns dort alle wohl? Woran müssen wir denken, was alles einpacken? Damit die Reiseplanung nicht in Stress ausartet, finden Sie im großen Urlaubs-Special die wichtigsten Infos rund ums Reisen mit Kindern zusammengetragen. Allen voran neun Erfahrungsberichte von anderen Eltern – von Camping bis Kreuzfahrt.

Webtipp

Praktische Checklisten rund ums Kofferpacken und Urlaubmachen zum Download: babywelt-checklisten

Fotos: FabrikaCr/iStock/Getty Images Plus/gettyimages, VeranoVerde/iStock/Getty Images Plus/gettyimages, Rawpixel Ltd/iStock/Getty Images Plus/gettyimages, Ozgur Coskun/iStock/Getty Images Plus/gettyimages; 

Blogs: Jonas Rothe/www.hippe-sippe.com, www.planethibbel.com, www.nappy-nomad.com, www.travelisto.net, www.fernweh-mit-kids.de, 

Instagram: www.instagram.com/thebucketlistfamily, www.instagram.com/roundtheworldfamily, www.instagram.com/thevonfamily, www.instagram.com/sundancefamily, www.instagram.com/daniel_marx_, www.instagram.com/familyoffduty

Verlag: ZS Verlag, Piper, Malik, ars edition, Silberfisch

Julia Feldhans ist von Beginn an Teammitglied der babywelt-Redaktion. Besonders gern arbeitet sie sich in Themen rund um die Baby-Gesundheit und -pflege ein. Als große Schwester liebt sie es, Geschichten zu erzählen – vor allem die von Esel Emil und seiner Freundin Kiki.