Weihnachtsdeko selbst gemacht

Lasst uns froh und bunter sein

gemeinsam glücklich / 09. November 2017

Noch 24 Tage bis Weihnachten – wir verkürzen uns die lange Zeit des Wartens mit tollen Kreativideen, die die Besinnlichkeit direkt in die eigenen vier Wände holen. 

Vorheriger ArtikelMorgen, Kinder, wird’s was geben
Nächster ArtikelMombody to love

Tipp 1: Schneesterne aus Papier

„Komm setz dich ans Fenster, du lieblicher Stern, malst Blumen und Blätter, wir haben dich gern“ – heißt es in „Schneeflöckchen, Weißröckchen“. Die Wahrscheinlichkeit für weiße Weihnachten liegt in Deutschland bei 12,5 Prozent – also nur alle 8 Jahre. Bis es wieder so weit ist, basteln wir uns unser eigenes Schneegestöber und erzählen den Kindern, wie es damals war, als die Eisblumen vor dem Fenster froren und der Pulverschnee unter den Stiefeln knirschte. 

Dieses Bastelmaterial benötigen wir:

  • Muffinförmchen (finden Sie bei uns in den ROSSMANN-Filialen)
  • Detail-Bastel-Schere
  • ggf. Bleistift
  • Sternvorlage

Und so geht’s:

  1. Zunächst, je nach gewünschter Sternenzahl, Muffinförmchen aus der Packung nehmen und flach ausbreiten. 
  2. Nun falten wir die Förmchen zum Halb-, dann zum Viertel- und zuletzt zum Achtelkreis zusammen und schneiden die Motive je nach Vorlage aus. Tipp: Einfacher wird es, wenn man die Vorlage vorzeichnet.
  3. Nun die Förmchen auseinanderfalten und ggf. in ein Buch zum Plätten legen. 
  4. Sind die Sterne wieder schön flach, können sie nun nach Belieben an Fenster, auf Geschenke & Co. geklebt werden. 

Tipp 2: Girlande

„Früher war mehr Lametta!“ Heute mögen es die meisten von uns etwas puristischer. Auf eine tolle Girlande rund um den Weihnachtsbaum wollen und müssen wir dennoch nicht verzichten.

Dieses Bastelmaterial benötigen wir:

  • Klebestift (finden Sie bei uns in den ROSSMANN-Filialen)
  • Schneideunterlage
  • Cutter
  • Bleistift
  • Schneidelineal
  • verschiedenfarbiges Tonpapier (je dicker das Papier, desto schwieriger wird es, dieses im Anschluss zu rollen)

Und so geht’s:

  • Zunächst Streifen in den Maßen 14 x 2 cm auf dem Papier vorzeichnen und mithilfe der Schneidemaschine ausschneiden. 
  • Nun die Ringe nach und nach  – so wie auf dem Foto gezeigt – ineinander kleben. 
  • Zuletzt die fertigen Girlanden aufhängen. 

Tipp 3: Baumschmuck

Sternegucken mal anders: Diese Exemplare funkeln nicht am Himmel, sondern an Baumspitzen und Kiefernzweigen. Der Nachschub für die Weihnachtsdekokiste überzeugt durch schlichte Schönheit und zarte Farben – und ist kinderleicht nachzubasteln. Die benötigten Materialien für Fadenstern und Eisstielstern sind schnell gefunden – ebenso wie helfende Hände, die beim Basteln und Aufhängen gerne mitmachen.

Dieses Bastelmaterial benötigen wir:

  • Dekokordel (finden Sie bei uns in den ROSSMANN-Filialen)
  • Eisstiele (finden Sie bei uns in den ROSSMANN-Filialen)
  • Lochzange (finden Sie bei uns in den ROSSMANN-Filialen)
  • Bleistift
  • verschiedenfarbiger Fotokarton (schön in Naturtönen)
  • Klebstoff, ggf. Heißklebepistole
  • ggf. Lineal
  • Schere
  • die Stern-Vorlage – hier einfach runterladen

Und so geht’s: 

  1. Zunächst zeichnen wir mithilfe der Vorlage die Sterne auf der Pappe vor und schneiden sie dann mit der Schere aus. Zuletzt stanzen wir mit der Lochzange in jede Zacke ein Loch. 
  2. Im Anschluss besticken wir – wie auf dem Bild dargestellt – den Stern mit der Dekokordel. Tipp: Am Anfang und Ende genügend Band zum Aufhängen übrig lassen. 
  3. Jetzt kleben wir je fünf Eisstiele zu einem Stern zusammen (siehe Bild). Wer mag, verziert die Sterne im Anschluss zusätzlich mit dem Goldstift. 
  4. Fertig ist der Weihnachtsstern! Nun kann er mit der Dekokordel aufgehängt werden. 

Credits: Miriam Frömming + Tobias Wies

Geschenkideen zum Fest

Auf der Suche nach persönlichen Geschenken für Ihre Lieben? Hier schlummert jede Menge Inspiration.

Das große Weihnachtsspecial

Wir warten auf Weihnachten, warten Sie mit uns? Mit 24 tollen Weihnachtstipps zum Basteln, Genießen, Backen, Entspannen, Schenken, Vorlesen und Spielen versüßen wir der ganzen Familie die Zeit bis zum Fest. Wir wünschen Ihnen einen besinnlichen Advent und ein wunderschönes Weihnachten mit Ihren Lieben.